Sie sind nicht angemeldet.

Bianca

Pflegestelle

  • »Bianca« ist weiblich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 16.04.2013

Wohnort: Hügelsheim

  • Nachricht senden

1

18.07.2020, 11:24

(76549 Hügelsheim ) Alf, Hybrid, saphir, männlich, geb. Januar 2020 *ausgezogen*



Name: Alf
Alter: geb. Januar 2020
Herkunft: Privatabgabe
Übernommen am: 11.06.2020
Gewicht: 71g
Futter: Clamazis Campbellmix
Charakter: aktiv, neugierig, futterzahm, handzahm
Gehegegröße: ab 5000 qcm (z.b. 100*50 cm) - lieber grösser mit mindestens 25 cm Einstreu
Laufradgröße: ab 27 cm Durchmesser (z.B. Wodent Wheel oder Getzoo)

! Wichtig: in kleinere Gehege wird nicht vermittelt, keine Vermittlung mit Nadelholzzubehör, in Gitterkäfige oder in gebrauchte, unbeschichtete Holzgehege. !

Eine Vermittlung erfolgt mit Schutzgebühr und Schutzvertrag.
Wenn die Situation es zulässt, gerne via MFG Deutschlandweit.

Kontakt: via PN oder Bianca@hamster-in-not.de
„Der Grund, warum ich mich
entschieden habe Tieren zu helfen ist der, dass es so viele Menschen
gibt, die entschieden haben, ihnen weh zu tun“

Isabelle_2020

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 28.08.2020

  • Nachricht senden

2

29.08.2020, 12:48

Hi ich habe dir eine PN geschrieben. :)
Lg

Bianca

Pflegestelle

  • »Bianca« ist weiblich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 16.04.2013

Wohnort: Hügelsheim

  • Nachricht senden

3

21.11.2020, 21:24

Alf ist ein total lieber Hamsterbub, der früh aufsteht und sofort neugierig angelaufen kommt, wenn er mich hört.
Deswegen verstehe ich auch gar nicht, dass er noch kein eigenes Zuhause gefunden hat ?(

Deshalb anbei ein aktuelles Foto von dem hübschen Bub, also Leute ran an die Tasten :gamer: :love:

„Der Grund, warum ich mich
entschieden habe Tieren zu helfen ist der, dass es so viele Menschen
gibt, die entschieden haben, ihnen weh zu tun“

Bianca

Pflegestelle

  • »Bianca« ist weiblich

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 16.04.2013

Wohnort: Hügelsheim

  • Nachricht senden

4

04.12.2020, 18:35

Alf wurde gerade abgeholt :love:
„Der Grund, warum ich mich
entschieden habe Tieren zu helfen ist der, dass es so viele Menschen
gibt, die entschieden haben, ihnen weh zu tun“